Donnerstag, 1. Juni 2017

Twisted Tank

-Werbung-


Annika/ Näh-Connection hat ein wunderbares Jungs-(und Mädchen)Paket geschnürt - da bin ich leider raus. Zumindest bis ich die Schnittmusterzeichnung des Twisted Tank/ Titchy Threads gesehen hatte. 
Ein Top ist ein Top ist ein...? Das Twisted Top kommt in zwei Versionen daher: das klassische Top, aber auch die Twisted-Version (unbedingt beim Ausdruck beachten! *grummel* - dabei ist die Beschriftung eindeutig o.O). Die ungewöhnliche Schnittführung des Twisted hat mich dann doch  zum Nachnähen verführt. 


Kurz die Maße verglichen - passt. Zumindest ist die Anleitung so wunderbar ausführlich geschrieben, dass das Anpassen auch bei den ungewöhnlichen Schnittteilen kein Problem darstellt. Bedeutend bei uns im Klartext: Brustweite 9 Jahre, Länge 12 Jahre...
Mit den Schnittteilen lassen sich gut Reste verwerten - so langsam gehen meine On the open sea-Jerseys von Lila-Lotta zur Neige...


Anzahl der gedruckten Seiten Gr. 8-12 Jahre, Twisted-Version: 16
Schnitteile: vier, zuzüglich der optionalen Tasche: ein bis zwei weitere Schnittteile
Nähzeit: ca. eine Stunde (ohne Brusttasche)


Die weiteren Schnittmuster des Paketes kannst Du bei Näh-Connection entdecken - bis Sonntag gibt es dieses um 40% reduziert.



XO, Sandra

Kommentare:

  1. Total schön die Farben und Stoffe! Und der Schnitt gefällt mir auch! Nur halt in größer ;)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß ist das Muster :) Gelungener Mix.
    LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön. Den Lila Lotta Stoff hab ich auch schon rauf und runter genäht. Perfekt für das Twisted Tank!

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja, so ein paar sommerliche Tops könnten hier auch noch in die Schränke ziehen.... Wenn ich nur Lust dazu hätte....
    Dieses sieht echt klasse aus!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Sommertop und durch die Stoffmixmöglichkeit einfach interessant und super für Reste.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schönes Teil. Vielleicht kann ich mein Tochter dafür begeistern. Das müsste doch auch für große Mädchen gehen, oder? LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergrößern ist echt kein Problem. Zwei Schnitteile (zuzüglich Bündchen), eins davon ist ein Dreieck. Müsste mit jedem Topschnitt funktionieren ;)
      Herzlichen Dank :*

      Löschen
  7. Sehr schönes Teil. Vielleicht kann ich mein Tochter dafür begeistern. Das müsste doch auch für große Mädchen gehen, oder? LG Ina

    AntwortenLöschen
  8. Richtig schön geworden. Ich freue mich ja auch immer, wenn ich auch noch das letzte Stückchen Stoff verwenden kann, besonders, wenn es so richtig schöne Stoffe sind, an die man sein Herz verloren hat.
    LG
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  9. Die idee mit dem schrägen Stoff gefällt mir sehr gut :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen